04141 92 20 44

Kundenservice

info@nhz-stade.de

Kontaktanfrage

SENIOREN UND CHIROPRAKTIK

ES IST SOWEIT! SIE SIND IN DEN „GOLDENEN JAHREN“ ANGEKOMMEN UND DIE ZUNEHMENDEN KÖRPERLICHEN BESCHWERDEN MACHEN IHNEN EINEN STRICH DURCH DIE GESUNDHEITS-RECHNUNG!

Typische Symptome wie: Schlafstörungen, Koordinationsstörungen und Schwindel, Gelenkschmerzen, Tinnitus, Blasenschwäche, Schmerzen und Steifheit in Wirbelsäule und Becken  werden zum unerwünschten Wegbegleitern. Oft sind diese körperlichen Beschwerden das Resultat von Problemen aus jüngerer Zeit.

 

Besuch beim Chiropraktiker kann Operationen vorbeugen

Bevor Sie sich an der Wirbelsäule oder an Gelenken operieren lassen, ist es sinnvoll uns aufzusuchen, um eventuelle Fehlstellungen feststellen und – wenn möglich – beseitigen zu lassen. Diese Fehlstellungen sind oft in erster Instanz für Ihre Schmerzen verantwortlich und nicht die Abnutzung des betroffenen Gelenkes.

Hüft- und Knieprothesen sowie künstliche Bandscheiben sind kein Grund, sich nicht behandeln zu lassen. Im Gegenteil: Die fehlende Beweglichkeit in einem operierten Wirbelsäulenabschnitt führt oft zur Überbelastung im Rest der Wirbelsäule.

Wenn Sie dafür sorgen, dass die Wirbelsäule möglichst gerade bleibt, indem Sie sich regelmäßig justieren lassen, können Sie besser vermeiden, dass sich eventuelle Fehlstellungen negativ auf Ihre Lebensqualität auswirken.

SO HELFEN WIR IHNEN. METHODISCH, EFFEKTIV

UND MIT NACHHALTIGEM ERFOLG.

Zunächst analysieren wir Ihre persönliche Situation und Lebensumstände. Dann lokalisieren wir im Rahmen unserer Methode präzise die Fehlstellungen, die als Ursache Ihrer Beschwerden infrage kommen können. Schließlich erstellen wir einen individuell auf Sie abgestimmten, nachhaltigen Behandlungsplan, mit dem Ziel, Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit wieder herzustellen und nachhaltig zu steigern.

Behandlung von chronischen Rücken- und Gelenkschmerzen mit Chiropraktik

Weitere gesundheitliche Faktoren wie die Abnahme der Knochendichte, eine eingeschränkte Beweglichkeit oder die Einnahme bestimmter Medikamente erfordern eine besonders sorgfältige Herangehensweise durch den Chiropraktiker.

Die amerikanische Chiropraktik bietet eine Vielzahl verschiedener Techniken, von denen viele eine sanfte Behandlung ermöglichen, die besonders für das „Best Ager“ geeignet ist. Entsprechend Ihrer Krankheitsgeschichte und Ihres Beschwerdebildes werden die passenden individuellen Behandlungstechniken gewählt.

Dabei gibt es viele in unserem Umfeld die – trotz ihres Alters –  fit und unbedarft durchs Leben gehen. Oftmals Besten Verschleiß und Fehlhaltung gleichzeitig.

Die gute Nachricht: Werden die Fehlhaltungen verbessert, so können auch die Symptome verschwinden und die Beweglichkeit verbessert sich.

Sven Sbrezesny - Naturheilzentrum Stade - Teichstraߟe 3 - 21680 Stade

© copyright Sven Sbrezesny